Margarethenhof - Golf-Genuss mit Fernblick vom Golfplatz am Tegernsee

Golf-Sport für höchste Ansprüche auf einem der höchstgelegenen Plätze Deutschlands: Lernen Sie den Golfplatz Margarethenhof kennen.

Die 18-Loch-Golfanlage hoch über dem Tegernsee auf knapp 1.000 Metern Seehöhe zählt zu den schönsten Golfplätzen Deutschlands. Vom Abschlag der Bahn 3 (einer der höchstgelegenen Abschläge Deutschlands) genießen Golfer an klaren Tagen eine traumhafte Fernsicht bis nach München. Im Jahr 2012 erfolgten umfangreiche Qualitätsverbesserungen: So wurden neue Spielbahnen angelegt, attraktive Wasserhindernisse errichtet und die Cartwege im Golfpark erneuert und ausgebaut. 

Der naturbelassene Platz - eingebettet ins Tegernseer Voralpenland - ist teilweise hügelig und anspruchsvoll, je nach gesteckten Abschlägen aber sowohl für Single-Handicap-Spieler als auch für Golf-Anfänger geeignet. Attraktiv und individuell gestaltete Spielbahnen, sorgfältig gepflegte Fairways, Biotope, Wasserhindernisse, Bunker und ondulierte Grüns sorgen für abwechslungsreiche sportliche Herausforderungen.

Entdecken Sie den Golfplatz und den Sport interaktiv auf in 3D gestalteten Bahnen und holen Sie sich nützliche Spieltipps für Ihre nächste Partie Golf.

Platzübersicht

Platzübersicht Margarethenhof