Neue Tipps von Oliver Weigt

Hey liebe Golfer und Sportsfreunde,

 
wie ihr alle schon mitbekommen habt, ist es zurzeit für uns Golfern eine sehr harte und frustrierende Zeit. Vor allem wenn die Sonne draußen scheint und wir nicht raus dürfen, um unser Können unter Beweis zu stellen.

Nichtsdestotrotz werden wir diese harte Zeit überwinden – wenn wir nicht auf den Golfplatz dürfen, muss dieser eben zu uns kommen.

Wer das Glück hat, einen Garten sein Eigen zu nennen, kann sich ja mit einem Netz und einer Abschlagsmatte behelfen, um im Schwung zu bleiben.

Tipps für euch:

1.)
Stellt euch Hindernisse auf, die ihr treffen wollt. Zum Beispiel aus 5, 10, 15, ... Metern. Ziel ist es, variabel zu üben, dabei stets auf einen guten Ballkontakt zu achten, und natürlich die Ziele in Reihenfolge zu treffen.

2.)
Beim Driver ist es ja furchtbar wichtig, den Ball in einer Aufwärts-Bewegung zu treffen. Dies kann man wunderbar trocken üben, indem man sich eine Ballschachtel flach ca. 10 Zentimeter links (Rechtshänder) vom Ball auf den Boden legt. Der Ball muss im Garten natürlich durch ein Tee ersetzt werden. Versucht nun, das Tee zu erwischen, die Ballschachtel aber zu verfehlen!

 

Nun gibt es natürlich auch die Schlechtwetterphasen, bzw. haben einige von euch auch keinen Garten. Aber keine Sorge – auch ihr müsst die Zeit nicht ganz ohne Golf überstehen!

1.)
Wie ihr alle wisst, sollten die Hände beim Chippen vor dem Ball (also links vom Ball beim Rechtshänder) bleiben. Legt euch doch einfach ein Kissen auf den Boden und behandelt dieses als Ball. Stoppt am Kissen und überprüft eure Position!

2.)
Auch unser Putten soll nicht zu kurz kommen. Geht auf euren Teppich, stellt euch ein kleines Glas hin und versucht es aus 2 Metern so oft wie möglich ohne Fehler zu treffen. Schreibt mir eine kurze Nachricht mit eurem Rekord:)

3.)
Vielleicht ist aber genau diese Situation die richtige, um eure Pläne für eine bessere Fitness und Beweglichkeit umzusetzen. Yoga ist meine heiße Empfehlung für Golfer – es gibt super Online Kurse, um den Einstieg zu wagen und kräftiger und beweglicher in die verspätete Saison zu starten!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren – seid auch daheim fleißig – bei Fragen stehe ich euch jederzeit zur Verfügung! Schickt mir gerne ein paar Bilder von eurem Golf Setup zuhause:)

Bleibt gesund - bis bald

Euer Oliver

31.03.2020